Produktinnovationen rund ums Fenster

Leverkusen – Nach einem sehr erfolgreichen Auftritt auf der letzten Fensterbau Frontale freut sich Soudal bereits auf die nächste Ausgabe des Branchenevents. Das Unternehmen präsentiert dort sein breites Portfolio sowie zahlreiche Neuheiten. Darunter MF 167, ein völlig neues Produkt für die Fenstermontage, sowie durchdachte Erweiterungen des bestehenden Sortiments.

Neue Abdichtungslösung spart signifikant Zeit

Auf der Nürnberger Messe fällt der Startschuss für den neu entwickelten Füll- und Dämmstoff MF 167. Er wurde speziell für die dauerhaft luftdichte Montage von Bauelementen entwickelt und leistet somit einen langfristigen Beitrag zur Energieeffizienz von Gebäuden. Die besondere Zellstruktur ermöglicht den Einsatz ohne weitere innere Abdichtung und macht MF 167 besonders leistungsfähig in der Gebäudehülle. „Das vereinfacht die Anwendung deutlich und spart Arbeitszeit. Das ist uns bei der Entwicklung neuer Lösungen zur fachgerechten Fensterabdichtung besonders wichtig. Zudem eignen sich unsere Abdichtungssysteme sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung“, sagt Harald Lüdtke, Geschäftsführer Soudal Deutschland und Regional Director Central Europe.

Erweiterungen im Segment Wartung und Reinigung

Als Komplettanbieter im Fenstersegment hat Soudal auch die Range seines Segments Reinigung und Wartung erweitert. Auf der Messe zeigt das Unternehmen vier neue PVC-Reiniger mit variabler Lösungskraft. Sie reichen von Soudaclean 5, konzipiert für hartnäckige Verschmutzungen, über Soudaclean 10 für Oberflächen mit leichteren Verunreinigungen, bis hin zu Soudaclean 20 ohne anlösende Eigenschaften sowie Soudaclean 60. Letzteres wurde speziell für folierte PVC-Fenster und sensible Aluminiumoberflächen entwickelt. Zusätzlich stellt Soudal je vier neue Reinigungs- und Wartungsprodukte in Aerosolform vor, die u. a. eine langfristig lauffähige Fenstermechanik und die Funktionalität des Beschlags sicherstellen.

Live: So wird richtig abgedichtet

Auch das durchdachteste Produkt entfaltet aber nur dann sein volles Potenzial, wenn es fachgerecht eingesetzt und angewendet wird. Deshalb erwarten die Besucher am Soudal-Stand neben einer ausführlichen Vorstellung bewährter und neuer Produkte auch viele Live-Vorführungen sowie die Möglichkeit, die Produkte vor Ort direkt selbst auszuprobieren.

Halle 7, Stand 519

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 2.312

 

Über Soudal
Soudal ist Europas führender unabhängiger Produzent von Polyurethan-Bauschäumen und weltweit drittgrößter Hersteller industrieller Dicht- und Klebstoffe. Auf dem Gebiet aerosol-basierter PU-Schäume ist das Unternehmen Weltmarktführer. In Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich und mehr als 70 weiteren Ländern ist Soudal mit eigenen Verkaufsbüros und Logistikzentren vertreten. Das Unternehmen unterhält 25 Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Soudal beschäftigt weltweit circa 4.000 Mitarbeiter und bedient als Vollsortimenter die Bereiche Baustoff-Fachhandel für Profiverarbeiter*innen, Do-it-yourself-Fachhandel sowie Industrie & Transport. Standort des deutschen Servicecenters ist Leverkusen.

 

Bildmaterial:

Mit dem neuen Beschlagspray von Soudal bleibt die Mechanik der Fenster langfristig lauffähig. Es stellt auch die Funktionalität des Beschlags sicher. (Foto: Soudal)

 

Herausgeber:
Soudal N.V. Deutschland
Pressekontakt: Alexander von Vulté
Olof-Palme-Straße 13
D-51371 Leverkusen
Telefon: +49 214 690 436
E-Mail: vonVulte@soudal.com
Website: www.soudal.de

Redaktion:
Brandrevier GmbH
Isabelle Sprang
Kettwiger Straße 2-10
45127 Essen
Tel.: +49 201 874 293 18
E-Mail: sprang@brandrevier.com

Den Text und das hochauflösende Bildmaterial können Sie hier herunterladen.