Veröffentlicht am

Rechtsformwechsel: Aus Creaton AG wird Creaton GmbH

Den Text und das Foto können Sie hier herunterladen.

Wertingen –  Um die Prozessabläufe innerhalb der Gesellschaft und der Gesellschafterstruktur zu vereinfachen, wechselt das führende Steildachunternehmen Creaton die Rechtsform. Aus der bisherigen Aktiengesellschaft wird zum 01. Juli 2018 eine GmbH. Gleichzeitig übernimmt Dr. Sebastian Dresse als neuer Geschäftsführer die Leitung des Unternehmens vom ehemaligen Vorstand Stephan Führling.

Seit 2005 ist die belgische Etex-Gruppe als Mehrheitsaktionär an Creaton beteiligt und hat 2016 alle noch im Streubesitz befindlichen Stammaktien übernommen. Seitdem ist das Unternehmen nicht mehr an der Börse gelistet. Der neue Creaton Geschäftsführer Dr. Sebastian Dresse wertet den Rechtsformwechsel als Schritt in die richtige Richtung: „Als GmbH haben wir jetzt die ideale Struktur, um noch schneller als bisher auf Marktanforderungen reagieren zu können. Alle Rechte und Pflichten im Verhältnis zwischen dem Unternehmen, Kunden und Lieferanten bestehen unverändert fort.“

Parallel zu seiner neuen Rolle als Geschäftsführer der Creaton GmbH wird Dr. Sebastian Dresse als General Manager Central & Eastern Europe auch die unternehmerische Verantwortung für das Dachgeschäft der Etex-Group in Deutschland, Polen und Südosteuropa tragen. Diese Position übernimmt Dresse von Wim Messiaen, der sich zukünftig um die strategische Konsolidierung des Dachziegelgeschäftes von Etex in Europa kümmern wird.

Über Creaton

Creaton ist eine der führenden Dachmarken Europas. Nach der Integration der Dachsparte von Eternit zum 01.01.2017 verfügt das zur belgischen Etex-Gruppe gehörende Unternehmen über ein umfassendes Komplettsortiment für das Steildach. Die Unternehmensgruppe produziert und vertreibt in ganz Zentral- und Osteuropa Tondachziegel, Betondachsteine, Wellplatten und kleinformatige Dach- und Fassadenplatten aus Faserzement. Das Unternehmen kann auf eine lange, erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. In Wertingen bei Augsburg, dem Gründungsstandort des Traditionsunternehmens, werden bereits seit über 130 Jahren hochwertige Produkte für das Steildach hergestellt.

1.443 Zeichen (inkl. Leerzeichen, ohne Abbinder)

 

Bildmaterial:

Dr. Sebastian Dresse, Geschäftsführer der Creaton GmbH

 

Der Pressetext und hochauflösendes Bildmaterial stehen in unserem Presseportal unter https://presseportal.brandrevier.com/creaton/ zum Download zur Verfügung.

 

Kontakt:

CREATON GmbH
Pressekontakt: Johann Schuler
Dillinger Str. 60
86637 Wertingen
Tel: 08272 86-467
Mail: johann.schuler@creaton.de
Web: www.creaton.de

Redaktion:
Brandrevier GmbH
Tobias Nazemi
Gemarkenstr. 138a
45147 Essen
Tel: 0201 8742 93-0
Mail: nazemi@brandrevier.com
Web: www.brandrevier.com

Den Text und das Foto können Sie hier herunterladen.